HomeAnfahrtKontaktImpressumHaftungsauschluss

GLAUBE. ORTE. KUNST.
Nicht notwendig, sondern frei
Schleswig-Holsteinische Kunst der Moderne
im Weichbild der Reformation
09. Juli bis 03. September 2017

Jacob Alberts, Hans Peter Feddersen, Emil Nolde, Richard Haizmann, Max H. Mahlmann, Rolf Rose, Andreas Brandt, Ekkehard Thieme, Ulich Behl, Peter Nagel, Raffael Rheinsberg, Elsbeth Arlt, Regine Bonke, Anja Pletowski, René Schoemakers

 

Ausstellungseröffnung und öffentliches Gespräch

mit Probst Dr. Kay-Ulrich Bronk und Museumsleiter Dr. Uwe Haupenthal

am Sonntag, den 09. Juli 2017 um 11.30 Uhr 

In der Ausstellung im Richard Haizmann Museum in Niebüll stehen den mittel-alterlichen Kirchenkunst-Objekten in einer kuratierten Ausstellung die Werke zeitgenössischer Künstler gegenüber. Dabei steht die assoziative Auseinander- setzung mit den Kernbegriffen „Glaube, Orte, Kunst“ im Mittelpunkt.

Finissage der Ausstellung

Gespräch und Führung mit Dr. Uwe Haupenthal und Dr. Michael Fuhr

am Sonntag, den 03. September 2017 um 15.00 Uhr


Herzliche Einladung!

 

Einblicke in die Ausstellung

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 11 bis 16.30 Uhr

Sonnabend 11 bis 13 Uhr

Sonntag 14 bis 17 Uhr

 

 

Letze Änderung: 08. 08. 2017